Video der Woche: Anruf bei der NSA: Ich habe eine E-Mail gelöscht – Können Sie diese wiederherstellen?

Telefon_TastenfeldDer Ein oder Andere von euch wird es bereits erlebt haben: Man bekommt eine wichtige E-Mail und löscht sie, warum auch immer, komplett von seinem PC/dem E-Mail-Postfach. Nachdem man kurz erschrocken ist und panisch überlegt, wie man sie zurückerhält, findet man sich irgendwann damit ab und sucht andere Wege, an die E-Mail heranzukommen.

So hat auch Bahram Sadeghi sich daraus einen Spaß gemacht und bei der NSA-Zentrale in Fort Meade angerufen. Vielleicht können sie ihm ja bei seiner versehentlich gelöschten E-Mail helfen – Logisch, oder? Sie loggen ja das gesamte Internet mit 😉

Mit Googlemail gegen Spam

Heute gibt es mal einen Artikel mit einem Heute gibt es mal einen Artikel mit einem wirklich guten Tipp für den Kampf gegen Spam. Dieser funktioniert für Googlemail-Nutzer aber auch bei einigen anderen Anbietern 😉

Dabei kann man seine E-Mail-Adresse so modifizieren, dass man erkennt wer an einen Spam versendet.

Video(s) der Woche: Was haben FDP, NPD und Quark gemeinsam?

Achtung: Der folgende Artikel ist weder Wahlwerbung noch sagt er etwas über die politische Meinung des Autors aus.

Was FDP, NPD und Quark gemeinsam haben? Im ersten Augenblick wohl nichts. Bei genauerem Hinsehen der Werbespots wird einem jedoch eines klar: Das Familienbild haben alle drei gemeinsam!

Video der Woche: Fussballspieler sind doch keine so großen Idole?!

Diese Woche habe ich wieder einmal ein Video, das Profi-Fussballern vielleicht nicht unbedingt gefallen könnte 😉
Darin wartet ein Junge auf die Landung der Maschine mit den Profis des FC Bayern München und rennt augenscheinlich auf sie zu. Philipp Lahm schnappt sich auch sogleich sein Unterschriftenbuch und signiert es, bis der Junge es ihm …

Selbstgemachtes im eigenen Internet-Shop verkaufen

[Gastartikel] Viele Menschen sind unglaublich kreativ und produzieren zuhause großartige Sachen, die aber meist im Verborgenen bleiben. Das Hobby kann nicht nur dazu dienen, Geschenke für den engen Familienkreis zu erstellen, sondern auch um ein Nebeneinkommen zu verdienen. Wenn Sie zu denjenigen gehören, die gerne basteln, stricken, malen oder designen, dann werden Sie diesen Beitrag mit Sicherheit spannend finden.

Frank Zander und Jeanette Biedermann feiern Weihnachten mit Obdachlosen

Über Facebook wurde ich auf ein Video aufmerksam, was ich euch nicht vorenthalten möchte. Frank Zander hat zusammen mit dem Diakonischen Werk Berlin-Brandenburg, der Caritas, dem Hotel Estrel sowie seiner Familie wie auch in den Jahren zuvor ein Weihnachtsfest für Obdachlose vorbereitet.

Zum 18. mal fand diese Feier im Jahre 2012 statt, auf der 2800 Gäste waren. Neben Frank Zander waren als Kellner und Gäste auch Promis wie Jeanette Biedermann, Frank Schöbel, Heinz Buschowsky und Cem Özdemir anwesend.

Facebooks Partnerseite und Freundschaftsseite – ein ungenutztes Feature?

Schnelle und auch langsamere, aber stetige, Erneuerungen und Funktionen – dafür steht Facebook in meinen Augen. Sei es die Chronik, oder die neue Partnerseite von Facebook.

Dass Facebook eine Partnerseite eingeführt hat, ist bereits seit Ende November bekannt. Diese funktioniert so, dass über den Link facebook.com/us alle Ereignisse, Aktivitäten, Ähnlichkeiten etc. von mir und meiner in Facebook eingetragenen Beziehung angezeigt wird.

Frohe Weihnachten 2012

Ich möchte mich kurz halten und einfach allen, die hier vorbeischauen frohe, besinnliche Weihnachten 2012 wünschen!

Genießt die Tage, lasst euch von niemandem stressen und macht das, wozu ihr Lust habt. Dafür sind ein paar freie Tage da!

Video der Woche: Youtube Jahresrückblick 2012

Nothing is more powerful than a video whose time has come“ – Mit diesen Worten beginnt Youtube das Video, in dem auf lustige Art und Weise die beliebtesten Youtube-Videos/Themen des Jahres 2012 individuell angesprochen werden.

Demonstrationen gegen ACTA am 11. Februar 2012 u.A. in Würzburg

Wie vermutlich viele von euch bereits über die TV, Twitter, Facebook und Co mitbekommen haben, wird seit über zwei Jahren über ein geheimes Abkommen mit dem Kürzel ACTA verhandelt.

ACTA steht für „Anti-Counterfeiting Trade Agreement“ – ist also übersetzt ein multilaterales Handelsabkommen, welches den Sinn haben soll leichter gegen Produktpiraterie, also Fälschungen etc. vorgehen zu können.

Das Antipiraterieabkommen Acta ist als Antwort auf den zunehmenden Handel mit gefälschten Produkten und Waren geplant. Die Verhandlungen zu dem Handelsabkommen werden seit 2007 im Geheimen geführt.

Weltweit unterstützen Piratenparteien das Bündnis <<STOP ACTA>>, welches dieses Abkommen stürzen will. Daher riefen sie zu einer Demonstration gegen ACTA auf, welche alleine in 50 Städten Deutschlands geplant sind und in 19 Ländern Europas. Diese sollen verhindern, dass das Europaparlament im Herbst das „Handelsabkommen“ unterzeichnet und es so in Kraft trete. Das Abkommen, welches ja augenscheinlich im Sinne der Urheber liegen sollte. Komisch ist dabei nur, dass diese nicht einmal an den Verhandlungstisch gelassen wurden.

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Sitemap Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogtotal